Die Prosero Security Group ist der nordeuropäischer Marktführer für technische Sicherheit. Das Kerngeschäft besteht darin, eine sichere und offene Gesellschaft zu schaffen, indem effektive Sicherheitslösungen angeboten werden, die Menschen und Eigentum schützen. Durch maßgeschneiderte technische Lösungen in den Bereichen Schließ- und Alarmanlagen, Zugangssysteme, Überwachung, sowie Brand- und Personenschutz ist Prosero ein wichtiger Akteur, der die erfolgreichen Sicherheitslösungen von heute und morgen schafft und zu einer sichereren Gesellschaft beiträgt.

Prosero in Zahlen

+100

Niederlassungen in Nordeuropa

+1 400

qualifizierte Mitarbeiter

+75 000

zufriedene Kunden pro Jahr

+3 000

MEUR jährlicher Umsatz

Von Schlossern gegründet

Die Gruppe wurde 2017 von acht führenden Sicherheitsfirmen in Schweden und Norwegen gegründet, die sich zusammengeschlossen haben, um den wachsenden Anforderungen des Marktes gerecht zu werden. Heute besteht Prosero aus mehr als 70 Unternehmen mit 75.000 Kunden in ganz Nordeuropa. Im Laufe der Jahre wurde das Angebot für die Kunden erweitert und umfasst nun weitere Dienstleistungen in verwandten Bereichen.

Auf der Grundlage eines dezentralen Geschäftsmodells

Das erfolgreiche Wachstum von Prosero wird durch das dezentralisierte Geschäftsmodell der Gruppe vorangetrieben. Das Modell überlässt operative und strategische Entscheidungen den einzelnen Unternehmen. Wichtige Entscheidungen können vor Ort getroffen werden, in der Nähe von Kunden und Mitarbeitern. So entstehen flexible Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen, die sich schnell an die veränderten Bedürfnisse des Marktes anpassen können. Das dezentralisierte Modell ermöglicht so ein schnelleres Wachstum, mehr Eigenverantwortung und mehr Kundennähe.

Die gemeinsamen Nenner für unsere lokalen Aktivitäten sind ein hohes Maß an Wissen und Service, zufriedene Kunden und ein stabiles Standbein auf dem lokalen Markt. Als Teil von Prosero kann jedes lokale Unternehmen eine enge Beziehung zu seinen Kunden pflegen und gleichzeitig der großen Gruppe Sicherheit und Wettbewerbsfähigkeit bieten.

Alle Prosero-Mitarbeiter sind hochqualifizierte Techniker mit umfassenden Kenntnissen und Erfahrungen in der Branche, dem Handwerk und den neuesten technischen Lösungen. Sie können ihre eigene Arbeit beeinflussen und gleichzeitig maßgeblich zur Entwicklung des Unternehmens beitragen. Ihr Wissen und ihre Ideen sind für die weitere Entwicklung der Gruppe entscheidend.

An über 100 Standorten präsent

Immer mehr Sicherheitsunternehmen erkennen die Vorteile einer Prosero-Mitgliedschaft. Im Herbst 2021 war die Gruppe an über 100 Standorten vertreten und bietet heute Sicherheitsdienstleistungen in Norwegen, Schweden, Finnland und Dänemark an.